• Gurken-Minz-Raita

    Gurken-Minz-Raita

    Erfrischend anders

Gurken-Minz-Raita

Für 4 Portionen

Hierzu benötigen wir:

250 g Naturjoghurt
½ Salatgurke
1 EL frischen Limettensaft
1 Stängel Minze
1/4 Zehe Knoblauch, fein gewürfelt
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
Nach Geschmack etwas Ingwer

Tipp: Die Raita eignet sich hervorragend zu indischen Gerichten.

1. Die Salatgurke raspeln, leicht salzen und über Nacht im Kühlschrank auf einem Sieb abtropfen lassen.

2. Die Gurke mit Joghurt, Limettensaft, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer verrühren.

3. Kurz vor dem servieren die Minze abzupfen, in feine Streifen schneiden und einrühren.

4. Erneut abschmecken und servieren.